Eine neue Errungenschaft in der kleinen Sammlung. Nachdem ich mich letztes Jahr schweren Herzens von meinem Vectra V6 getrennt habe und es bis heute nicht überwunden habe, stand schon lange fest es muss irgendwann wieder einer her. Und nun ist es soweit. Vectra A CC, Baujahr 95 mit 152.000 KM. Zu den Umbauten: Es wird keine geben, das Auto bleibt so original wie es geht (Wolf im Schafspelz.) Einer der Vorbesitzer hat auf der Heckklappe ein 1.4 Schild drauf geklebt. Es gibt zwar keine Vectra 1.4 aber das Schild lasse ich wohl drauf.











So der Wolf im Schafspelz ist fertig




 
Dachgepäckträger um weiter unauffällig Spaß zu haben.





Heute mal das billig Plasti Dip getestet....ein Liter reicht nicht mal für eine Motorhaube....ansonsten ist es sehr gut zu verarbeiten...bin voll zufrieden damit







Etwas die Stoßstange mit angesprüht...aber ist ja bei Plasti Dip kein Problem...bekommt man ja ohne große Mühe wieder runter

Klicks: 14684 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=